Kari-schwimmerschalter
M1C | M1H | M1L

Der KARI-Schwimmerschalter wurde für die Steuerung von Magnetventilen und für den Grenzstandalarm konzipiert. Mit nicht brennbaren Flüssigkeiten einzusetzende KARI-Schwimmerschalter wurden von SGS FIMKO Oy gemäß der Niederspannungsrichtlinie (LVD) für eine Spannung von 250 V zugelassen.

Funktionsbeispiel Modell M1H

Alert

Alarm

Der Flüssigkeitsstand steigt auf Überwachungsniveau an.

Funktionen

M1C Umschalter
M1H Oberer Grenzstandalarm
M1L Unterer Grenzstandalar

Sonstige Informationen (PDF-Broschüre herunterladen)

Schaltpläne

PDF

Handbuch herunterladen (PDF)

pdf

Broschüre herunterladen (PDF)

Technische Daten
Maße
Installation und Einstellung

Bestellcode

Tilauskoodi M1C M1H M1L

 
Ota yhteyttä